Unverhofft kommt oft…

und manchmal auch im Guten. Kaum kam die Bestätigung, dass meine erste selbst produzierte King’s Tonic-Nummer für den neuen BVB-Sampler gesetzt ist, flatterte das Angebot rein, noch einen weiteren Song mit Sänger Duke aufzunehmen. Gesagt, getan. Unter dem Projektnamen SG Royal erschien so die Single „Schwarz-Gelbes Herz“ ebenfalls auf der neuen Best Of-CD „Nur der BVB“. Und weil die Produktion so viel Spaß gemacht hat, haben wir auch gleich noch ein Video dazu gedreht. Dank geht hier an den „Mattenschüttler“ Dirk Prußak, der für Kamera, Regie und Schnitt verantwortlich war. Und hier ist das Meisterwerk…

Advertisements